Direkt zum Inhalt springen
zum Inhalt

AGB

In unseren Geschäftsbedingungen finden Sie unser reichhaltiges Dienstleistungsangebot. Diese Angaben sind verbindlich und bilden Bestandteil einer Reservation.

1. Angebot

Unser Angebot - zeitlich begrenzt - ist schriftlich festgelegt und enthält verbindliche Preise, die sich auf die vereinbarte Personenzahl beziehen.

2. Gültigkeit

Die Bedingungen gelten für die Erbringung von Logisleistungen sowie für Veranstaltungen und aller damit verbundenen Lieferungen und Leistungen zwischen dem Gast und dem Hotel Drachenburg und Waaghaus.

3. Bestätigung

Sie erhalten von uns eine Reservationsbestätigung. Sobald wir von Ihnen die Bestätigung unterschrieben zurück bekommen, ist die Abmachung beidseitig definitiv gültig.

4. Optionen

Optionsdaten sind für beide Seiten verbindlich. Nach Ablauf der Optionsfrist kann das Hotel über sämtliche Räume verfügen, sofern der Gast nicht eine schriftliche Auftragsbestätigung gesandt hat.

5. Nutzungsdauer

Die Hotelzimmer stehen ab 14.00 Uhr des Anreisetages bis 11.00 Uhr des Abreisetages zur Verfügung. Das Hotel kann reservierte Zimmer ab 20.00 Uhr anderweitig vergeben, wenn keine Garantie geleistet oder keine spätere Ankunft vereinbart wurde.

6. Annullationen von Seminaren, Banketten und Hotelzimmer

Annullationsfristen vor Beginn des Anlasses. Gilt für Reservationen ab 10 Personen.

Seminare Bankette Hotelzimmer
bis 30 Tage keine Kosten bis 30 Tage keine Kosten bis 30 Tage keine Kosten
bis 10 Tage 25% bis 10 Tage 25% bis 10 Tage  15%
bis 3 Tage  50% bis 3 Tage  50% bis 3 Tage  25%
    No show Zimmerpreis ohne Frühstück

Für Abweichungen über 30% von einer vereinbarten Personenzahl gelten die genannten Annullationsbedingungen. Grundsätzlich bemüht sich das Hotel Drachenburg und Waaghaus nicht in Anspruch genommene Reservationen anderweitig zu vergeben. Sollten mehr Teilnehmer als angemeldet an einer Veranstaltung teilnehmen, wird das Hotel nach Möglichkeit Plätze und Verpflegung bereitstellen.

7. Dekoration

Die Blumen berechnen wir zu Selbstkostenpreisen und können vom Gast mitgenommen werden. Sie haben die Wahl zwischen Schnittblumen und Arrangements. Die Kerzen sind gratis. Spezielle Dekoration auf Anfrage.

8. Zahlungsbedingungen

Bei Banketten und Seminaren gilt die Personenzahl, die uns 48 Stunden vor dem Anlass mitgeteilt wird, als Berechnungsbasis. Sie erhalten von uns eine detaillierte Rechnung mit Einzahlungsschein, zahlbar innert 30 Tagen rein netto.

9. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Kreuzlingen. Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht.

Gottlieben, Oktober 2017